.

Unterwasserbeobachtung

Die Sichtweite unter Wasser beträgt im Sommer 3-6 m. Im Winter unter Eis gibt es oft sogar Sichtweiten bis 20 m! Wer durch die sechs dicken Glasscheiben blickt, sieht einen ganz nätürlichen Teich von unten. Hobbyangler kommen dabei regelmäßig in‘s Schwärmen, denn soviele Fische - und vor allem kapitale Hechte - bekommt man sonst kaum auf einen Blick zu sehen. Auch andere Raubfische wie Zander, Flußbarsche und Rapfen jagen im Teich nach Rotaugen, Rotfedern und Lauben.

 

Unterwass1.jpg

Unterwass1.jpg

Unterwass2.jpg

Unterwass2.jpg

Unterwass3.jpg

Unterwass3.jpg

Unterwass4.jpg

Unterwass4.jpg

Unterwass5.jpg

Unterwass5.jpg

Unterwass6.jpg

Unterwass6.jpg

Unterwass7.jpg

Unterwass7.jpg


Powered by Papoo 2016
107 Besucher